Gleitsichtbrillen

Gleitsichtbrillen

Individualisierte Gleitsichtbrillen

Individuuelle Gleitsichtbrillen in Rheda-Wiedenbrück finden Sie bei Augenoptik Nagel. Unsere Gesichtsanatomie ist einzigartig, demnach auch der Sitz der Brille. Dieser hängt von der Neigung der Brille, Durchbiegung der Brille und dem Abstand vom Auge zum Brillenglas ab und auch der Abstand der Augen spielt eine zentrale Rolle. Je mehr dieser Parameter bei der Fertigung der Gleitsichtgläser berücksichtigt werden, desto besser ist das Glas auf Ihre Sehbedürfnisse abgestimmt. Gerade im Zeitalter der Digitalisierung steigt der Wunsch nach individuellen Brillengläsern, da unsere Augen jeden Tag Höchstleistungen erbringen müssen. Bei konventionellen Brillengläsern geht der Glashersteller von Standard-Parametern aus. Abweichungen zu diesen Werten, wie zum Beispiel ein  großer, kleiner oder auch unterschiedlicher Augenabstand, kann sich schon negativ auf die Sehbereiche eines Gleitsichtglases auswirken. Individuelle Gleitsichtgläser berücksichtigen hingegen Ihre wirkliche Tragesituation. Die neue Generation Gleitsichtgläser bietet daher noch mehr Sehqualität, durch ihre bedarfsgenaue Anfertigung. Im Vergleich zu vielen herkömmlichen Gleitsichtgläsern verfügen die innovativen Gläser über breite Sehzonen, nahezu ohne Unschärfen in den Randbereichen. Das heißt: Natürliches Sehen in allen Distanzen sowie sanftere Übergänge zwischen den unterschiedlichen Sehbereichen für ein perfektes Seherlebnis ganz nach Ihren Bedürfnissen. So erfahren Sie ein Maximum an optischer Abbildungsqualität und Sehkomfort von Anfang an, ganz ohne lange Eingewöhnung.
Wir fertigen für Sie maßgefertigte Gleitsichtbrillen in Rheda-Wiedenbrück in unserer Meisterwerkstatt!

Gleitsichtbrillen – beste (Aus)Sichten ab 40

Damit wir in der Nähe sehen können, stellt die Augenlinse „scharf“, um sich, beispielsweise auf einen Text, einzustellen. Dazu krümmt sie sich, mit Hilfe der Linsenbänder etwas und erhöht somit ihre Brechkraft. Ab dem 40. Lebensjahr verlieren die Linsenbänder an Elastizität, das Fokussieren in der Nähe wird dadurch schwieriger und man greift immer häufiger zur Lesebrille. Mit der Zeit verstärkt sich die Alterssichtigkeit, dann benötigt man nicht nur eine Lesebrille, sondern eine Brille die auch die Bereiche, die über eine Leseentfernung hinausgehen, wie zum Beispiel PC Entfernungen, ausgleicht. Eine Gleitsichtbrille oder Multifokallinsen sind dann die beste Wahl. Man hat seine Lesebrille sozusagen immer auf der Nase, kann trotzdem in der Ferne alles klar erkennen und auch das Navi im Auto ist wieder gut sichtbar. Gleitsichtbrille ist aber nicht gleich Gleitsichtbrille. Daher achten Sie auf die unterschiedlichen Qualitätsstufen der Gläser.

Woran erkenne ich eine gute Gleitsichtbrille?

Wer hohe Sehanforderungen im Alltag und Beruf hat, sollte daher auch eine Brille tragen, die höchsten Komfort in allen Situationen bietet. Eine gute Gleitsichtbrille ermöglicht Ihnen in allen Entfernungen eine perfekte Sicht. Gleitsichtgläser bieten einen Ausgleich für das Sehen in der Ferne, in mittleren Distanzen wie zum Beispiel PC-Entfernungen, Armaturen im Auto, Schaufensterentfernungen und in der Nähe. Die Korrektur geht dabei gleitend, also von oben nach unten, von der Fern- in die Nahsicht über. Hochwertige Gleitsichtbrillen in Rheda-Wiedenbrück zeichnen sich dadurch aus, dass sie auf Ihre Sehanforderungen in Alltag und Beruf berücksichtigen und individuell auf Sie abgestimmt schnelle Blick-Wechsel zwischen verschiedenen Entfernungen sind so problemlos möglich. Somit haben Sie weniger Kopfbewegungen, um den idealen Durchblickspunkt zu finden. Die sanften Übergänge zwischen Ferne und Nähe und größtmögliche Sehbereiche, garantieren Ihnen eine besonders hohe Spontanverträglichkeit.

DNEye® Scanner – Innovative 3D Augenvermessung

Mit der neuen 3D Vermessungstechnologie  Rodenstock DNEye® Scanner ermitteln wir Ihre Augenwerte an über 7.000 Messpunkten. Dank dieser innovativen Technologie erhalten wir somit einen Fingerabdruck Ihres Auges, der nicht Ihre Tagessehschärfe und Dämmerungssehschärfe ermittelt, sondern auch eine „Landkarte“ Ihres vorderen Augenabschnittes digital darstellt und die tatsächliche Baulänge Ihres Augen vermisst, welche maßgeblich für Ihre Sehstärke ist.  Der hochinnovative DNEye® Scanner misst also nicht nur Ihre Augenwerten, sondern auch die biometrischen Daten des Auges. Der Vorteil: hochauflösendes Sehen, Verstärkung der Kontraste, besseres Sehen am Abend und in der Nacht sowie bei schlechten Sichtverhältnissen.  Gläser mit der DNEye® Technologie sind sowohl als Gleitsicht- als auch als Einstärkengläser erhältlich.

ImpressionIST® – 3D Anpasstool

Eine Brille funktioniert nur wirklich richtig gut, wenn Sie auch perfekt angepasst ist.
Mit unserem ImpressionIST® Service-Terminal erfährt Ihre neue Lieblingsbrille eine Brillenanpassung nach Maß. Das 3D Anpasstool vermisst Ihre Gesichtsanatomie sowie die Trageparameter mit Ihrer neuen Brille. Das Tool beantwortet folgende Fragen: Welchen Abstand hat die Brille zum Auge? Wo genau sind Ihre Durchblickspunkte? Wie ist die Neigung der Brille? Ist die Brille eher gerade oder stärker durchgebogen? Die Antworten sind gerade für Gleitsichtbrillengläser besonders interessant und liefern ein individuelles Brillenglas, das speziell auf Sie und Ihre neue Brille abgestimmt ist. Diese optimierte Fertigung bietet, besonders in den Nahbereichen, wesentlich größere Sehzonen und somit ein Brillenglas, dass ganz auf Sie und Ihre Sehanforderungen abgestimmt ist.

Der neue Standard für schärfstes Sehen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildquelle: Rodenstock